infodas benennt neue Manager für IT Consulting und R&D

Die INFODAS GmbH, eines der führenden Software- und Beratungsunternehmen für Informationssicherheit in Deutschland hat sein Management Team verstärkt. Ab sofort wird Matthias Szymansky als Mitglied der Geschäftsleitung das IT Consulting verantworten, während Stefan Grollius als Head of Product Development die Produktentwicklung der SDoT Cross Domain Solutions und der SAVe GRC- und IT-Grundschutzsoftware weiter vorantreiben wird.

Matthias Szymansky verfügt über 20 Jahre Managementerfahrungen in der IT und Beratungsbranche und hat u.a. als Direktor bei IBM Deutschland GmbH den Geschäftsbereich Bund & Innere Sicherheit verantwortet. Bei Computacenter hatte er zuvor das Account Management für den Öffentlichen Sektor aufgebaut, war parallel dazu bei bitkom aktiv und sieben Jahre lang als stellvertretender Leiter des AK Öffentliche Sicherheit tätig.

Der neue Head of Research & Development (R&D), Stefan Grollius bringt ebenfalls jede Menge Erfahrungen mit. Bei der CONET Gruppe in Hennef (Sieg) verantwortete er unter anderem die Produktentwicklung von Kommunikations-Lösungen für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Im Bereich Security Engineering und Consulting der T-Systems International GmbH hatte er zuvor den Fokus auf den Bereich der kryptographischen Absicherung von mobilen Kommunikationssystemen.

„Die Geschäftsführung freut sich darüber zwei weitere Experten bei der infodas Familie willkommen zu heißen. Ihre Expertise wird unsere Produktentwicklung und den Ausbau des IT-Consulting weiter vorantreiben“, so Carsten Schulz, Managing Director und Gesamtverantwortlicher für den Produkt- und Dienstleistungsbereich der infodas.

Information

01.07.2020

Köln, Deutschland

Bereich: Unternehmensnachrichten

Kontakt für Rückfragen:

infodas
Ina Hagen
Marketing Manager
marketing@infodas.de
+49.221.70912234

Bewegte Kommunikation
Angela Recino
a.recino@bewegtekommunikation.de
+49.2241.2007011