infodas erhält Auftrag aus dem Verteidigungssektor des Nahen Ostens für SDoT Diode

infodas hat von einem bedeutenden Kunden aus dem Verteidigungsbereich im Nahen Osten den Auftrag zur Lieferung der unidirektionalen SDoT Diode sowie relevante Dienstleistungen erhalten. Die SDoT Diode basiert auf der selben Sicherheitsarchitektur wie der SDoT Security Gateway und hat zahlreiche Vorteile gegenüber konventionellen Datendioden. Mit dem zunehmenden Bedarf zur Digitalisierung in den Streitkräften, steigt auch der Wunsch Systeme unterschiedlicher Geheimhaltungsstufen miteinander zu vernetzen

Information

Datum: 05.07.2021

Ort: Köln, Deutschland

Bereich: Hochsicherheitsprodukte, Pressemitteilung

Kontakt für Rückfragen:

infodas
Dr Alexander Schellong
VP Global Business
marketing@infodas.de
+49.221.70912234