Archiv der Kategorie: Unkategorisiert

INFODAS bei IT-SA 2016 in Nürnberg

Die it-sa ist die einzige IT-Security-Messe im deutschsprachigen Raum und eine der bedeutendsten weltweit. Ob Cloud Computing, IT Forensik, Datensicherung oder Hosting: Die Messe ist eine einzigartige Plattform für IT Sicherheitsbeauftragte, Entwickler und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema IT-Security. Die it-sa öffnet ihre Pforten vom 18. – 20. Oktober 2016 in Nürnberg.

Details zum Ausstellungsstand folgen.

GPEC 2016: 9. Internationale Fachmesse und Konferenz für Polizei- und Spezialausrüstung

Die INFODAS GmbH ist Aussteller bei der GPEC in Leipzig.

GPEC bietet …

  • als Leitmesse für alle Sachgebiete das umfassende Produktspektrum an aktueller Ausrüstung und Zukunftstechnologie für die Zielgruppen Polizei, Grenzschutz, Zoll, Strafvollzug, staatliche Sicherheitsdienste sowie Spezialeinheiten, Feldjäger und Infanterie
  • mit der Fachmesse den Kristallisationskern für ein Rahmenprogramm mit Fachvorträgen in Foren in der Messehalle, begleitenden Fachtagungen und Spezialmeetings zur inneren Sicherheit
  • das Branchenmeeting der Hersteller und Händler sowohl mit Führungskräften und Entscheidungsträgern für Beschaffungen als auch mit den Anwendern
  • eine internationale Plattform mit Ausstellern, Delegationen und Fachbesuchern aus Staaten von fünf Kontinenten
  • die unverzichtbare Basis für Produkt- und Geschäftsentwicklungen zwischen Industrie und Behörden
  • etwa 500 Aussteller aus aller Welt auf 20.000 m² Ausstellungsfläche in der Halle 2 und einen direkt angeschlossenen Tagungsbereich im CCL Congress Center Leipzig der Leipziger Messe
  • eine sehr verkehrsgünstige Lage für Flugzeug, Bahn und PKW, inkl. großzügiger Park- und Verlademöglichkeiten

Links:
Webseite der GPEC

Zeit: 07.-09. Juni 2016
Ort: Leipzig, Leipzig Messe

Artikel: Lückenlose Software-Unterstützung für IT-Grundschutz

Im September 2012 setzte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) den Querelen um das GSTOOL (Grundschutztool) ein Ende. Die Neuentwicklung der Software, welche die Umsetzung der Maßnahmen aus den IT-Grundschutzkatalogen unterstützt, ist damit endgültig gescheitert. Künftig will sich das Amt auf Empfehlungen von auf dem Markt erhältlichen Tools fokussieren. Einige wenige Alternativen sind für die derzeit etwa 16.000 GSTOOL-Anwender bereits erhältlich.

Der Artikel „Lückenlose Software-Unterstützung für IT-Grundschutz„, erschienen im Fachmagazin „IT-Sicherheit“ (Juni 2013) stellt als Alternative die IT-Sicherheitsdatenbank SAVe® der INFODAS GmbH vor.

Bundesverwaltungsamt/INFODAS GmbH: Neue Rahmenverträge für IT-Dienstleistungen

Das Bundesverwaltungsamt (BVA) hat den Zuschlag für drei Rahmenverträge für IT-Dienstleistungen im Bereich der Öffentlichen Sicherheit erteilt. Diese haben eine Laufzeit von jeweils vier Jahren und decken die Bereiche Softwareentwicklung, ergänzende Beratungsleistungen und IT-Sicherheitskonzepte ab. Alle drei Verträge sehen sowohl Werkleistungen als auch die Unterstützung durch Dienstleistungen vor, wodurch für das Bundesverwaltungsamt eine umfassende Flexibilität gewährleistet wird.

Die INFODAS GmbH erhielt den Zuschlag für Los 3 und unterstützt nun bei der Erstellung und Fortschreibung von IT-Sicherheitskonzepten und zugehörigen Schulungen.

Weitere Informationen auf der Webseite des Bundesverwaltungsamtes.