INFODAS GmbH führt die KVB zum Informationssicherheitszertifikat

Nach einer intensiven Vorbereitung von fast zwei Jahren haben die Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) die Zertifizierung nach ISO 27001 auf Basis von IT-Grundschutz durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erlangt.
Der betrachtete Informationsverbund deckt die gesamte IT-Infrastruktur ab. Lediglich die Prozessrechnertechnik im Fahrbetrieb wurde ausgeschlossen, da es sich zum einen um eine sehr spezifische Technik handelt und die betroffenen Kompontenten sauber vom
betrachteten Informationsverbund getrennt sind. Daher sind sicherheitstechnische Beeinflussungen zwischen den Bereichen nicht gegeben.

Mehr Informationen in der Presseinformation.