Zur Verstärkung unseres jungen und erfolgreichen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Business Analyst (m/w) mit Schwerpunkt IT-Sicherheit

In Vollzeit
Einsatzort: Berlin
Jobkategorie: mit Berufserfahrung

Ihre Aufgaben sind herausfordernd:

  • Erhebung und Konsolidierung von Geschäftsprozessen
  • Analyse von Aufbau-/Ablauforganisation
  • Erhebung, Analyse und Dokumentation von Anforderungen
  • Durchführung und Moderation von Workshops
  • Management von Anforderungsbeständen
  • Herstellen und Prüfen von Vergabe-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen
  • Mitarbeit im Changemanagement
  • Mitarbeit im Projektmanagement
  • Mitarbeit in der Qualitätssicherung
  • Konzeption und Ausbau der bestehenden RE&M Systeme und Methodik

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Ausbildung und Zertifikate in den Bereichen CCBA, CBAP, CPRE, ITIL oder auch im Projektmanagement
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Anforderungsmanagement
  • Professionelles Auftreten, schnelle Auffassungsgabe, Detailwahrnehmung und auf Durchsetzbarkeit gerichtete Sensibilität
  • Außerordentliche Motivation, selbständige Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Freundliche, offene und kommunikative Persönlichkeit im Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Bereitschaft zur Durchführung einer Ü2 Sicherheitsüberprüfung nach SÜG
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot an Sie:

  • Abwechslungsreiche Projekte aus verschiedenen Bereichen
  • Flache Hierarchien in einem offenen, kollegialen Arbeitsumfeld
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsorientierte Bezahlung (fixes Grundgehalt, Mehrstundenvergütung, Leistungsprämien)
  • Attraktive Sozialleistungen (Freizeit an Brückentagen, Unfallversicherung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeit)
  • Dynamische und kreative Arbeitsatmosphäre sowie berufliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Berlin und Umland als attraktiver Wohn- und Lebensraum mit guter Verkehrsanbindung zum Unternehmen

Wir bitten um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen mit Angabe einer Gehaltsvorstellung an die unten angegebene E-Mail-Adresse.


Kontakt:

Tel.: +49 221 70912-32

Fax: +49 221 70912-86

E-Mail: ed.sa1537951608dofni1537951608@gnub1537951608reweb1537951608


Stellenangebot als PDF

Download PDF