SDoT Labelling Service RCE

XML Security Label zur Kennzeichnung von Informationsobjekten in VS-NfD oder OFFEN eingestuften IT-Systemen.

Der SDoT Labelling Service RCE (Restricted and Classified Environments) stellt eine virtualisierte und flexible Labelling-Komponente dar, die als Web-Service einfach in existierende Behördennetze oder in Clientanwendungen integriert werden kann. Die Nutzung des Dienstes kann benutzerfreundlich über ein E-Mail- oder Microsoft Office-Plugin erfolgen. Je nach Sicherheitsbedarf oder Konfiguration können XML Security Label auch automatisiert erzeugt werden. Damit wird dem erhöhten Schutzbedarf des IT-Netzes und den zu verarbeitenden Daten kostengünstig Rechnung getragen.

SDoT Labelling Service RCE Flyer Download